ÄLTERE MELDUNGEN 


Bürgerforum LIVE

- Kommunalpolitiker diskutieren über "digitale Demokratie" - 

hannover hanover fair messe hannovermesse deutsch luftaufnahme luft drohne aerial 4k
Bildquelle: Medienagentur radiomedia.online

Heute Abend findet im Sofaloft ein Bürgerforum zum aktuellen Konflikt des Unternehmens "Nebenan.de" und den Kommunalpolitikern der Südstadt statt. Zu Gast sind unter anderem Startup-Gründer Till Behnke, sowie die Vertreter der kommunalen Parteien.

Das Hannover-Radio überträgt die Veranstaltung ab 18 Uhr live.

Donnerstag, 18.05. / Ben Hanke, Redaktion


Blutspenden im Henriettenstift

- Das DRK ruft heute Nachmittag zur Blutspende auf - 


Das Krankenhaus Henriettenstift ruft heute Nachmittag zur Blutspende auf! Wer für den guten Zweck spenden möchte, hat von 15:30 Uhr bis 19:00 Uhr im Großen Saal des Krankenhauses Henriettenstift an der Marienstraße die Möglichkeit dazu. Wichtig: Bitte den Personalausweis mitbringen! Zutritt findet Ihr über den Hintereingang Sallstraße / Rautenstraße.

Donnerstag, 11.05. / Ben Hanke, Redaktion


Blindgänger erfolgreich entschärft

- Evakuierung mit mehr als 50.000 Hannoveranern: Bombenentschärfung abgeschlossen - 

evakuierung hannover bombe offiziell news nachrichten ticker live
Bildquelle: Stadt Hannover

In der Nordstadt sind heute mehrere Weltkriegsbomben entschärft worden.

Die letzte der drei Bomben hat den Experten stundenlang Probleme bereitet. Sie wurde dann mit Hilfe eines Wasserschneidgeräts unschädlich gemacht. Damit wurde der Zünder aus der Bombe herausgeschnitten.

 

Heute Morgen hatten rund 50.000 Menschen ihre Wohnungen verlassen müssen, damit war die Aktion eine der umfangreichsten Evakuierungen der Nachkriegszeit.

Sonntag, 07.05. / Marco H., Redaktion


Bundeskanzlerin Merkel eröffnet die Hannover Messe 2017

- 6.500 Aussteller, 5 Veranstaltungstage: Die weltweit wichtigste Industriemesse startet - 

merkel hannover messe 2017 eröffnung live ticker radio nachrichten news
Bildquelle: Hannover Messe

Gestern Abend hat Bundeskanzlerin Angela Merkel die Hannover Messe 2017 eröffnet. Über 6.500 Aussteller präsentieren an fünf Veranstaltungstagen ihre Produkte und Dienstleistungen auf der weltweit größten Industriemesse. Neben Merkel hat auch Polens Ministerpräsidentin Beata Szydło an der Eröffnungsveranstaltung teilgenommen. Polen ist in diesem Jahr Partnerland.

 

Aktuelles zur Hannover Messe hört Ihr immer bei uns im Programm.

Montag, 24.04. / Ben Hanke, Redaktion


Stadt asphaltiert alten Südstädter Bolzplatz

- Der alte, bisher jahrzehntelang erdige Fußballplatz wird jetzt ausgebessert - 

Bildquelle: MH, Redaktion
Bildquelle: MH, Redaktion

Derzeit sind mehr als 50 Bolzplätze in ganz Hannover gesperrt. Ärgerlich, gerade jetzt wo es wärmer wird. Der Grund für die Sperrungen ist die Klage eines verletzten Hobby-Kickers, der sich Anfang letzten Jahres beim Fußballspielen einen Kreuzbandriss zugezogen hat.

 

Die Stadt bessert deshalb seit vielen Monaten alle öffentlichen Fußballplätze aus. So auch den altbekannten, bisher jahrzehntelang erdigen Bolzplatz, in der Heinrich-Heine-Straße - direkt vor unserem Studio in der Südstadt. Der Fußballplatz, der mit einem großen Spielplatz zusammenhängt, wird momentan asphaltiert.

Montag, 03.04. / Marco H., Redaktion


Junger Hannoveraner Bodybuilder tot

- Michael Kocikowski starb am 26.03. an einer Hirnschwellung - 

Manchmal kommt es dazu, dass unsere Redaktion sehr traurige Nachrichten erreichen. In diesem Fall hat uns die Mutter eines jungen Mannes, Michael Kocikowski angeschrieben. Ihr Sohn lag mit einer schweren Hirnschwellung und dem daraus resultierenden Wachkoma in einem Krankenhaus in Indien.

 

"Am Sonntag, dem 05.03.17 habe ich dann erfahren, dass er in Pune im künstlichen Koma liegt. Er wurde von einem deutschen Pärchen, das in der gleichen Unterkunft wie mein Sohn war eingeliefert. Das Pärchen verpasste sogar ihren Rückflug um meinem Sohn beizustehen.

 

Er wurde mit einer Hirnschwellung ins Krankenhaus eingeliefert. Wodurch diese verursacht wurde, konnten die Ärzte mir zu diesem Zeitpunkt noch nicht sagen. 

 

Jegliche Information seitens des Krankenhauses waren sehr mager, da das Krankenhaus mir telefonisch kaum bis garkeine Auskunft geben konnte. Die Kombination der sprachlichen Barriere, dem Verständnis der Mitarbeiter und der Entfernung war enorm." — Inhaltliches Zitat der Mutter

 

Michael, der leidenschaftlicher Bodybuilder und ein topfiter junger Mann war, ist am Sonntag, dem 26.03.2017 von uns gegangen. Er erlag in einem indischen Krankenhaus einer schweren Hirnschwellung.

 

"Um 12.45 Uhr war sein Gesicht frei von Schmerz. An einem Sonntag ging er von uns, und entschied sich einen anderen Weg zu gehen. Einen neuen, ohne weitere Schmerzen.

Michael wird für immer in unser aller Herzen bleiben. Als Mensch mit vielen positiven Facetten.

Michael kämpfte, so wie man Ihn kannte...."

 

Im Namen unserer Redaktion und allen Menschen die mit uns trauern möchten wir der Familie und allen Angehörigen unser tiefes Beileid bekunden.

Freitag, 31.03. / Marco H., Redaktion


Mögliche Bombenentschärfung

- Experten vermuten Blindgänger an der Stadionbrücke -

Bildquelle: Wikimedia
Bildquelle: Wikimedia

Mögliche Blindgänger-Entschärfung an der Stadionbrücke: In rund zehn Metern Tiefe soll sich eine Bombe aus dem zweiten Weltkrieg befinden. Experten vermuten den Blindgänger auf dem ehemaligen Parkplatz der HDI-Arena. Sollte es wirklich eine Bombe geben, steht bereits ein Termin für die Entschärfung fest. OB Stefan Schostok:

 

"Dieser Verdacht wird bis zum 26. März entweder erhärtet und damit dann bestätigt. Und dann wird die Maßnahme am 26. März ab 9 Uhr morgens durchgeführt, dann wird es zu Überführungen in andere Einrichtungen kommen. Für die Sicherheit aller Betroffenen wird zu hundert Prozent gesorgt, aber es ist eben auch wichtig, dass alle mitmachen."

 

Mittlerweile plant die Stadt im Falle einer Entschärfung einen Schutzwall aus Containern aufzubauen, sodass wenigstens der Betrieb im Krankenhaus Siloah weitergeführt werden kann.

Sonntag, 26.02. / Marco H., Redaktion



Orkanartiges Unwetter in Hannover

- Tief "Thomas" sorgt für Böen bis 110 km/h -

Bildquelle: Unwetterzentrale
Bildquelle: Unwetterzentrale

Tief "Thomas" sorgt heute Abend und in der Nacht für starke Orkan-Böen in ganz Niedersachsen. Das Hannover-Radio berichtet ab 20 Uhr viertelstündlich mit Servicemeldungen für die Region Hannover und den ganzen Norden. Das Unwetter fegt laut Deutschem Wetterdienst mit teils bis zu 110 km/h über's Land. Die Wälder sollten gemieden und lose Gegenstände am Haus, die zur Gefahr werden können befestigt werden.

 

Die stündlich aktualisierten Meldungen des Deutschen Wetterdienstes für den Raum Hannover findet Ihr hier.

Freitag, 24.02. / Ben Hanke, Redaktion



Die CeBIT 2017 in Hannover

- Ab 20. März die digitale Zukunft entdecken -

Bildquelle: CeBIT
Bildquelle: CeBIT

Kommenden Monat ist es wieder so weit - die Cebit steht an. Liefer-Drohnen, selbstfahrende Autos, Cyber-Prothesen oder virtuelle Welten - die digitale Zukunft bietet unzählige Möglichkeiten. Viele von ihnen können die Besucher ab dem 20. März in Hannover erleben. Auf der CeBIT 2017 präsentieren rund 3000 Aussteller aus 70 Ländern ihre Ideen, Projekte und Produkte. Dabei wird schon jetzt klar: Die Zukunft hat schon längst begonnen. Und bei der CeBIT kann man sie dann erleben. Tickets gibt es hier.

Mittwoch, 22.02. / Marco H., Redaktion



Brand im Parkhaus Osterstraße

- Hannovers Innenstadt wird von Rauch verschluckt -

Bildquelle: Wikimedia
Bildquelle: Wikimedia

Als am Vormittag dichte Rauchschwaden über Hannovers Innenstadt stehen sind die Einsatzkräfte bereits vor Ort und versucht den Brand in der Osterstraße unter Kontrolle zu kriegen. Ein Fahrradgeschäft geriet in Brand, die Flammen greifen auf das benachbarte Parkhaus über. Mehrere Stunden dauern die Löscharbeiten an, die Innenstadt mit samt dem Turm der Aegidienkirche wird vom Qualm des Brandes verschluckt.

 

Update 13:53 Uhr:

 

Die Feuerwehr ist derzeit noch dabei den Brand zu löschen. Mehr dazu heute Abend um 18 Uhr bei uns in den Nachrichten.

Dienstag, 07.02. / Marco H., Redaktion



Leichenfund in der Eilenriede

- Hund gräbt menschliche Knochen aus -

Quelle: Polizei Hannover
Quelle: Polizei Hannover

Als am Donnerstag Nachmittag ein Mann mit seinem Hund durch die Eilenriede geht ahnt er nicht, was er entdecken wird. Der Hund des 33-Jährigen gräbt nahe der Schnellwegunterführung menschliche Überreste aus.

 

In den Folgetagen setzt die Polizei Hannover Spürhunde ein, durchgeht alte Akten von bislang ungeklärten Fällen. Jetzt wird vermutet: Es handelt sich eventuell um die Überreste der im Jahr 2000 auf dem Weg zur MHH verschwundenen Inka Köntges, oder die 2006 mit ihrem Baby verschwundene Karen Gaucke.

Sonntag, 15.01. / Marco H., Redaktion



 ÄLTERE MELDUNGEN 


Danke 2016.

- Silvester LIVE auf Radio nachgefragt. -

Quelle: Stadt Hannover
Quelle: Stadt Hannover

Wir begleiten Euch mit der besten Musik in der Region und allem was für Euch an den Feiertagen wichtig ist. Radio nachgefragt. ist LIVE ab 12 Uhr Mittags, feierlich und mit allem was zu Silvester dazu gehört.

 

- Und den Neujahrscountdown gibt's natürlich auch!

Mittwoch, 28.12. / Ben Hanke, Redaktion


Morningshow-Sondersendung zur US-Wahl 2016

Seit heute Nacht um 1 Uhr europäischer Zeit laufen die Auszählung der Stimmen in den Wahllokalen an der Ostküste der USA. Bis 4 Uhr waren dann auch die Südstaaten und die im Mittleren Westen dran. Zwischen 5 und 6 Uhr bilden Kalifornien, Oregon, Alaska und Hawaii die Schlusslichter in der Auszählung. Wir berichten LIVE in der Morningshow die aufgrund der Ereignisse des Tages um eine Stunde vorverschoben wird.

 

Wir sind von 5 bis 9 on Air, wenn das weltweit wichtigste politische Ereignis der nächsten vier Jahre stattfindet.

Mittwoch, 09.11. / Ben Hanke, Redaktion



Ab in den Herbst! - Mit Hannover's Nummer 1

Sie steht vor der Tür. Sie ist da. Die zweitschönste Jahreszeit, direkt nach dem Hammer-Sommer den wir dieses Jahr - zugegeben - erst etwas später bekommen haben. Nun heißt es also wieder Ugg-Boots und Jacken anziehen, denn der Herbst bringt neben etwas bedürftigeren Temperaturen auch auch viele schöne Dinge mit sich. Und Ihr seid aufgefordert uns zu erzählen was den Herbst bei uns in den schönsten Stadt der Welt ausmacht! Ob Spazierengehen am Maschsee oder durch die Eilenriede, endlich wieder zuhause mit Kuschelsocken und Tee ausruhen, oder Drachen steigen lassen am Kronsberg. Schreibt uns eine Mail an redaktion@hannover-radio.de oder macht uns am Besten eine Sprachnachricht per WhatsApp in der Ihr uns Euern Namen und das was Ihr im in der blätterfärbenden Jahreszeit am Liebsten macht nennt! - Die passende Nummer dazu gibt's oben. Zur Belohnung verlosen wir unter allen Teilnehmern großartige Herbstüberraschungen!

Donnerstag, 01.11. / Ben Hanke, Redaktion


So schön kann das Schittwetter sein

- So sieht Hannover im Herbst aus -

Sido hat gesagt, dass wir Deutschen immer eine Laune haben die zum Wetter passt. Dass unser Regenwetter hier in Hannover aber auch seine hübschen Seiten hat, das entdeckt man erst auf den zweiten Blick. Wir haben uns mal die Kamera geschnappt und ein paar Eindrücke festgehalten!


Spielwiese am Herd: Schnitzelbraten on Air

Es wird kulinarisch bei uns! Schon so lange hatten die Jungs vor mal ganz im Stil des Sanft & Sorgfältig -Grünkolhessens live im Radio zu kochen, bisher haben sie's aber nie geschafft. Heute Abend in einer Sonderausgabe der "Spielwiese" schwingen sich Jonathan und Marco an den Herd und brutzeln - passend zur Jahreszeit - ein leichtes Schnitzel. 22:00 Uhr, hier bei uns.



Frische und unbehandelte Backwaren für die Südstadt

- Broterbe Gaues verkauft ab sofort auch Sonntags seine leckeren Backwaren -

Ab sofort bekommt man auch am Sonntag frisches Brot und leckere Brötchen von Broterbe Gaues. Die Filiale am Altenbekener Damm Ecke Stresemannallee erweitert ihre Öffnungszeiten und verkauft nun auch Sonntags frische Backwaren in der Südstadt. Dabei werden alle Produkte ausschließlich auf Sauerteigbasis und ohne Chemikalien hergestellt.

 

Leckere Qualität die man schmeckt!